ENMOD-Konvention

Zu eurer Information

Patrizia

Angesichts des Taifuns auf den Philippinen, der uns als „Naturkatastrophe“ vermittelt wird, und Dutchsinses letztem Youtube-Video möchte ich ein bisschen Licht auf die

ENMOD-Konvention

richten und zitiere hierzu aus Wikipedia:

„Die ENMOD-Konvention, englisch Convention on the Prohibition of Military or Any Other Hostile Use of Environmental Modification Techniques (dt: Umweltkriegsübereinkommen), ist ein von der Abrüstungskommission der Vereinten Nationen ausgearbeiteter völkerrechtlicher Vertrag über das Verbot der militärischen oder einer sonstigen feindseligen Nutzung umweltverändernder Techniken. Die Konvention verbietet den Vertragsparteien gezielte militärische Eingriffe in natürliche Abläufe der Umwelt, aber auch die Nutzung von Einflüssen der natürlichen Umwelt als Waffe in einem Krieg oder bewaffnetem Konflikt. Durch die Konvention wurden internationales Umweltrecht und humanitäres Völkerrecht miteinander verknüpft.“

Ursprünglichen Post anzeigen 641 weitere Wörter

Advertisements